Spiegelszenen

2005, 7 min, 16mm

Produktion: SWR

Kamera & Regie: Eva Maschke